Freie evangelische Gemeinde (FeG) Koblenz                                        

im Bund freier evangelischer Gemeinden K. d. ö. R.                                                                           

Beiträge

Tagesseminar

Samstag, 24.11.2018 von 10:00 - 16:00 Uhr

„Wie kann ich Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeit und in ihrem Glauben fördern?"

Kinder zeigen schon von klein an, dass sie etwas ganz Besonderes sind. Die Einen sind vorsichtig und schüchtern, die Anderen mutig und draufgängerisch, es gibt die „Forscher“ und die „Macher“, die „Beobachter“, die „Ausprobierer“ und viele Facetten mehr. Auf dem Weg in ihre eigene Persönlichkeit stellen Kinder und Teens jedoch auch häufig die Erwachsenen vor mächtige Geduldsproben. Doch welche Funktion haben diese Verhaltensweisen eigentlich in der Entwicklung der Persönlichkeit? Welche Einflüsse spielen dabei eine Rolle? Wie können wir Kinder darin unterstützen, Ihren eigenen Platz in unserer Gesellschaft zu finden und welche Rahmenbedingungen brauchen sie, um ein gesundes Selbstwertgefühl zu entwickeln? Und vor allem: Wie entdecken Kinder und Jugendliche Gott und das Gebet passend zu ihrem Lebensalter?

Seminarleitung: Stefanie Diekmann
Mutter, Ehefrau, Pädagogin, Autorin mit einem Herz für Jugendarbeit 

Kosten: 5€ 

Info & Anmeldung:

Susanne Klein-Stippler, susanne.klein-stippler@ feg-koblenz.de, Tel. 0157 30717438
Anna Schmidt, anna.schmidt@ feg-koblenz.de, Tel. 0261 29610803

Anmeldeschluss: 18. November 2018

Anmeldung an der Info-Theke oder online

GOTT BEWEGT KOBLENZ

GOTT BEWEGT KOBLENZ ist eine Initiative von Christen verschiedener Gemeinden in Koblenz im Rahmen der Evangelischen Allianz. Es geht um Gemeinschaft, Einheit & Anbetung über Gemeindegrenzen hinaus.

Webseite: GOTT bewegt Koblenz

BLEIB VERBUNDEN

Freie evangelische Gemeinde (FeG) Koblenz

In den Sieben Morgen 9

56077 Koblenz

Gemeindebüro Tel.: 0261 39440066

Öffnungszeiten: Mi. 16:00 bis 19:00 Uhr und Do. 9:00 bis 12:00 Uhr

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zum Seitenanfang