Beiträge

1. Hilfe-Kurs

Samstag, 11.05.2019 ab 8:15 Uhr

Im Notfall richtig helfen können, ein gutes Gefühl!

In diesem Tagesseminar lernst Du, wie Du in Notfällen als Ersthelfer richtig handelst. Wir wissen alle, wie schnell es zu Notfällen kommen kann, egal ob es in der Gemeinde, Freizeit oder im Beruf ist, ob Du als Mitarbeiter mit Kindern und Jugendlichen unterwegs bist oder als Teilnehmer bei anderen Veranstaltungen in der Gemeinde dabei bist. Dann ist es wichtig, dass du weißt, was in Notfallsituationen zu tun ist. Neben der Theorie gibt es in diesem Kurs genügend Möglichkeiten, alle praktischen Maßnahmen selber auszuprobieren, Handlungssicherheit als Ersthelfer zu gewinnen und Dein Wissen aufzufrischen.

Übrigens erhältst Du nach dem Kurs eine Bescheinigung, die den Vorgaben der Fahrerlaubnisverordnung für alle Führerscheinklassen entsprechen.

Hast Du Fragen zu diesem Kurs, dann wende Dich an Anna Schmidt & Susanne Klein-Stippler [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ] oder an Christoph Heimansfeld [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ]


Seminarleitung: Christian Day , Fachkrankenpfleger Intensivpflege, DRK-Ausbilder für Ersthelfer

Termin: Samstag, den 11.05.2019; 8:15 - 16:15 Uhr

Ort: FeG Koblenz, Raum  2/3

Kosten: 10 €  incl. Mittagsimbiss

Anmeldeschluss: 05.05.2019

Online-Anmeldung: https://feg-koblenz.church.tools/?q=externmapview&g_id=254#/

GOTT BEWEGT KOBLENZ

GOTT BEWEGT KOBLENZ ist eine Initiative von Christen verschiedener Gemeinden in Koblenz im Rahmen der Evangelischen Allianz. Es geht um Gemeinschaft, Einheit & Anbetung über Gemeindegrenzen hinaus.

Webseite: GOTT bewegt Koblenz

BLEIB VERBUNDEN

Freie evangelische Gemeinde (FeG) Koblenz

In den Sieben Morgen 9

56077 Koblenz

Gemeindebüro Tel.: 0261 39440066

Öffnungszeiten: Mi. 16:00 bis 19:00 Uhr und Do. 9:00 bis 12:00 Uhr

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zum Seitenanfang