Freie evangelische Gemeinde (FeG) Koblenz                                        

im Bund freier evangelischer Gemeinden K. d. ö. R.                                                                           

Predigtreihe „Heiße Eisen“

 

Im heißen Herbst geht es in unseren Gottesdiensten um super spannende Themen. Es handelt sich dabei um eine Sammlung von „Wunsch-Themen“, die zum Teil schon sehr lange bzw. immer wieder gewünscht wurden.
Alle Themen sind in der Gesellschaft und in den Nachrichten vorhanden und sind für unser Leben relevant (und auch für das unserer Nachbarn). Selbstverständlich werden wir entdecken, dass man zu dem einen oder anderen Thema durchaus unterschiedliche Sichtweisen haben kann. Umso wichtiger, dass wir lernen in guter Weise miteinander darüber zu sprechen.

Folgende Themen sind geplant:

  • 01.09. Lässt Gott alles Leid zu?
  • 08.09. Sterbehilfe – von der Kunst, menschenwürdig zu sterben
  • 15.09. Ist Gott homophob?
  • 22.09. Gibt es heute noch Märtyrer?
  • 29.09. Wer ist eigentlich dieser Teufel?
  • 06.10. Würde Jesus Ferrari fahren?
  • 13.10. Was würde Jesus zur AFD sagen?  
  • 20.10. Warum wir Angst vor dem Fremden haben
  • 27.10. Jesus und die Jüdischen Traditionen

Überleg doch einfach mal, wen Du wann mitbringen willst. Und dann lasst uns zusammen Gottesdienst feiern. Es ist auch geplant, dass es wieder die Möglichkeit eines interaktiven Feedbacks geben wird, d.h. dass man schon während der Predigt Rückfragen per WhatsApp stellen kann.

Sehen wir uns?

GOTT BEWEGT KOBLENZ

GOTT BEWEGT KOBLENZ ist eine Initiative von Christen verschiedener Gemeinden in Koblenz im Rahmen der Evangelischen Allianz. Es geht um Gemeinschaft, Einheit & Anbetung über Gemeindegrenzen hinaus.

Webseite: GOTT bewegt Koblenz

BLEIB VERBUNDEN

Freie evangelische Gemeinde (FeG) Koblenz

In den Sieben Morgen 9

56077 Koblenz

Gemeindebüro Tel.: 0261 39440066

Öffnungszeiten: Mi. 16:00 bis 19:00 Uhr und Do. 9:00 bis 12:00 Uhr

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zum Seitenanfang